"Gebt den Kindern die Natur, so benutzen sie ihre Phantasie"

Wir suchen eine(n) Erzieher(in) im Anerkennungsjahr! Siehe Aktuelles

 

Anmeldung über „LITTLE BIRD“:

  1. Hier geht es zur Anmeldung über den bundesweiten Eltern-Onlineservice „LITTLE BIRD“


Kurzinfo:

  1. Die Betreuungszeiten sind ganzjährig von 08:15 bis 13:00 Uhr.

  2. Der Vereinsbeitrag beträgt EUR 150.- pro Jahr.

  3. Aufgrund finanzieller Förderung durch den Magistrat der Stadt Bad Homburg fallen derzeit keine Kindergartengebühren an.

  4. Treffpunkt ist der Waldspielplatz in der Nähe des Hardtwald-Hotels.

  5. Die Kindergartengruppe hat 20 drei- bis sechsjährige Kinder. Angestrebt wird eine Gruppe mit gleich viel Mädchen wie Jungen. Sie wird von zwei Erzieherinnen betreut, die zeitweise durch Praktikanten unterstützt werden.

  6. Der Kindergarten wird einmal in der Woche von Künstlerinnen oder Künstlern der Altana Kulturstiftung begleitet. Die Angebote sind im hohen Maße kreativ, musikalisch, vielfältig und abwechslungsreich. Sie bieten den Kindern die Möglichkeit, die unterschiedlichen Kulturtechniken, malerisch, musisch und gestaltend kennen zu lernen und auszuprobieren. 

  7. Im Laufe des Kindergartenjahres besuchen wir außerdem z.B. den Hessenpark, die Opernwerkstatt in Frankfurt, das Kindertheater oder bekommen Besuch von der Verkehrswacht.

  8. Bei Sturm (Unfallgefahr) oder sonstigen extremen Wetterlagen findet der Kindergarten in einem Gemeinderaum statt.

  9. Die Erzieherinnen tragen in ihren Rucksäcken Erste-Hilfe-Kasten, Handy, Bestimmungsbücher, Ersatzkleidung, Seile, Materialien sowie eine Regenplane.

  10. Durch die Mitgliedschaft im Trägerverein "Bad Homburger Waldkinder e.V." können die Eltern im Verein mitarbeiten und den Waldkindergarten mitgestalten und weiterentwickeln.

Kontakt:


info@waldkindergarten-bad-homburg.de


Eva Schrader/ Erzieherin

0171-5418124

Gesprächszeiten: Mo - Fr ab 15 Uhr